Energieausgleich / Preise

Anwendungen Vor Ort Behandlung Fernbehandlung Abo 6 x / 12 x Tiere
Breussmassage / Elise + Mila-Impuls-Technik 45,00 / 45 Min - - -
Energetische Massage 50,00 / 45 Min - - -
Handzonenmassage + Fußzonenmassage 35,00/45 Min - - -
Spirituelle Beratung / Readings 40,00 / 1 Std 40,00 - 30,00
      -  
Facelifting energetisch 30,00 30,00 150,00 / 300,00 -
Besprechen  /Geistiges Heilen 50,00 / 1 Std. 40,00 - 30,00
Wirbelsäulenausrichtung + Methamor. Methode 35,00 35,00 - Spendenbasis
Reiki 1.Grad 150,00 150,00 - -
Reiki 2.Grad 250,00 250,00 - -
Reiki 3.Grad 350,00 350,00 - -
Reiki-Lehrer Grad 550,00 - - -
Reiki Anwendungen 45,00 / 1 Std. 45,00 230,00/480,00 25,00
Kinesiologische Impfschutz Analyse - - - 30,00

energieausgleichDie Preise von vor Ort Anwendungen und Fernanwendungen sind identisch, da der Zeitaufwand und die Energieübertragung genauso kraftvoll und zeitaufwendig ist wie bei einer Anwendung vor Ort.

Ich arbeite bei Fernbehandlungen grundsätzlich nur mit einem Patienten zurzeit. Massenbehandlungen lehne ich entschieden ab.

Die Wirbelsäulenausrichtung biete ich für Tiere auf Spendenbasis an. Bei dieser Methode kann ich bis zu 6 Tiere gleichzeitig behandeln, wobei ich mich mit jedem Tier einzeln verbinde.

Tiere nehmen die Wirbelsäulenausrichtung gerne und sehr schnell an. Für diese Methode benötige ich ein Foto und den Namen Ihres Haustieres.

Ich bitte Sie um eine Spende an:
Helden für Tiere e.V. Tierhilfe International
Kto.-Nr. 4311096015  BLZ 32061384

Die Höhe der Spende überlasse ich Ihnen und schenke Ihnen gleichzeitig bei dieser Anwendung mein vollstes Vertrauen, dass als Wertschätzung für meine Arbeit der Tierschutz unterstützt wird.

Mitglied im DGH /(Dachverband Geistiges Heilen eV)

Die Anwendungen durch mich erfolgen nach besten Wissen. Ich weise darauf hin, dass ich weder eine Ärztin noch Heilpraktikerin bin. Selbstverständlich stelle ich keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen oder rate von schulmedizinischen Behandlungen ab.

Laut Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 02.03.2004 (AZ 1BUR 784/03) ist geistiges Heilen unter diesen Voraussetzungen erlaubt.